Menschen, die eine maske tragen, können nicht erwarten, dass ihre tränen gesehen werden.

ich bin wieder gefallen, mal wieder. du bist gerade wieder oben am rand angekommen und einer trampelt dir auf die füße und dann fällst du wieder. wieder in dieses loch wo du gerade erst rauskommst. und jetzt ist es wichtig wieder aufzustehen. sich selbst nicht aufzugeben, sein leben nicht aufzugeben. einfach liegen bleiben wäre feige, nicht wahr? jedes leben ist nicht ohne höhen und tiefen und es ist wichtig immer wieder aufzustehen, das bedeutet kämpfen.
 aber wieso trifft es mich? immer wieder und immer wieder? und immer sofort. heute morgen ging es mir gut, nachmittags schlecht, abends ging es wieder und jetzt geht's mir wieder richtig beschissen.
 oder trag ich meine maske schon perfekt? naja wieder verletze ich die menschen. hab ich gar kein herz? ich sollte einfach meinen mund halten und glücklich tun.






Caati, You know ? ;)



                                               Küsschen Amy !