Gefühlswelt

Manche Menschen können dir soviel geben, davon hast du nie gewagt zu träumen, glaub mir. aber andere, zerstören dich nur. doch was passiert, wenn da jemand ist, der beides tut. der dir unglaublich viel bedeutet, weil er dir soviel gibt, alleine schon wenn er lacht, und dich gleichzeitig so runterdrückt,so verletzt. es ist ganz einfach, denkst du dir, ganz einfach, - lass einfach los, lass ihn gehen, diesen menschen. aber er bedeutet dir doch so viel, er bedeutet dir doch alles. du kannst in doch nicht fallen lassen, ihn, diesen ganz besonderen,wundervollen menschen. aber andererseits tut er dir doch einfach nur weh, oder nicht? also, was sollst du machen? dein kopf sagt dir, lass ihn los, den versager, den der dich immer wiede runterdrückt. und dein herz sagt dir, niemals, niemals könnte ich so einen menschen loslassen, für kein geld der welt, für nichts&niemanden, niiiiemals. und dann musst du selbst entscheiden, - bist du schlau, und vertraust auf das, was dir dein kopf sagt? oder glaubst du daran, dass alles gut wird, und vertraust auf das gefühl in deinem herzen? vielleicht steckst du in der zwickmühle, kommst nicht vor, nicht zurück. hast keine ahnung, welchen weg du gehen sollst. beide wege tuen weh, doch welcher mehr weh tut, na ja, das musst du mit dir selber klären, denn niemand kann dir diese entscheidung abnehmen, niemand kann das, auch wenn du es dir noch so sehr wünscht, aber alles ist schon passiert, zurückdrehen geht nicht und es ist wichtig für deine zukunft, welche entscheidung du triffst. aber das wichtigste ist, glaub an dich&deine entscheidungen. und egal was ist, träume können wahr werden, immer.



Küsschen Amy!